Zusammenstoß mit einem Reh: 21-jähriger Kradfahrer verletzte sich

Großenenglis. Ein 21-Jähriger Kradfahrer ist am Sonntag gegen 21.25 Uhr bei Großenenglis mit einem Reh zusammengestoßen und dabei leicht verletzt worden.

Nach Angaben der Polizei fuhr der Mann mit seiner Yamaha aus Großenenglis kommend in Richtung Gombeth. Plötzlich lief das Tier über die Fahrbahn. Es kam zum Zusammenstoß, bei dem der 21-Jährige verletzt wurde. An dem Krad entstand ein Schaden: von 2500 Euro. (mho)

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare