Zusammenstoß an der Kreuzung

Lembach. Verletzungen am Gelenk erlitt ein 16-Jähriger bei einem Unfall, der sich am Samstag gegen 15.50 Uhr in Lembach ereignet hat. Wie die Polizei mitteilte, fuhr der 16-Jährige aus Rotenburg mit seinem Mofa auf der Straße Am Sandberg auf die Kreuzung Waberner Straße zu.

Verletzung am Sprunggelenk

Dort missachtete er offensichtlich die Vorfahr einer 18-Jährigen aus Frielendorf, die mit ihrem Wagen auf der Waberner Straße unterwegs war. Bei Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge erlitt der 16-Jährige Verletzungen am Sprunggelenk und wurde ins Krankenhaus gebracht.

Am Mofa entstand nach Angaben der Polizei ein Schaden in Höhe von 250 Euro. Den Schaden am Auto der 18-Jährigen schätzt die Polizei auf 2500 Euro. (ras)

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.