Zusammenstoß: Mann übersieht Auto in Dillich

Dillich. Am Donnerstagmorgen stießen in Dillich zwei Autos zusammen, nachdem ein 68-Jähriger aus Gudensberg beim Abbiegen den Wagen einer 40-Jährigen aus Borken übersehen hatte.

Laut Polizei wollte er aus der Neuenhainer in die Stolzenbacher Straße einbiegen. Dabei bemerkte er das Auto der Borkenerin nicht, die gerade in die Neuenhainer Straße einbog. Durch die folgende Kollision der beiden Autos entstand ein Schaden von 5200 Euro. (fsz)

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare