Höhe der Beute noch unklar

Zwei Einbrüche in 24 Stunden in Dörnberg

Habichtswald. Wie die Polizei mitteilte, verschafften sich Unbekannte am Freitag, 28. März, Zugang zu zwei Wohnungen in Dörnberg. Bei beiden Taten entstand ein Sachschaden von jeweils 200 Euro.

Ein Einbruch ereignete sich an der Hohlesteinstraße zwischen 13 und 22 Uhr. Die Täter hebelten eine Tür an der Rückseite des Hauses eines 74-Jährigen auf. Sie entwendeten Schmuck und Bargeld in bisher unbekannter Höhe.

Unbekannte verschafften sich in der Nacht von Freitag auf Samstag, zwischen 14 und 9.30 Uhr, durch ein Fenster Zugang zum Haus eines 62-Jährigen an der Elfbuchenstraße. Über die Beute liegen laut Polizei keine Angaben vor.

Hinweise an die Polizeidienststelle Wolfhagen: 05692/98290

Quelle: HNA

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare