Zwei Schwerverletzte bei Unfall auf der B3

Sebbeterode. Überschlagen hat sich Freitag gegen 8 Uhr ein Auto bei einem Unfall auf der B 3 zwischen Jesberg-Richerode und Gilserberg-Sebbeterode. Dabei wurden zwei Personen schwer verletzt, eine weitere erlitt einen Schock.

Wie die Polizei mitteilte, mussten mehrere Fahrzeuge wegen Straßenarbeiten halten.

Zwei Schwerverletzte bei Unfall auf der B3

Ein 71-Jähriger und seine 66-jährige Beifahrerin aus Schauenburg-Elgershausen überholten die Autoschlange, als eine 39-jährige Felsbergerin mit ihrem Wagen aus ihr ausscherte.

Es kam zum Zusammenstoß. Schaden: 12000 Euro. (mso)

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion