Rockkonzert zum Jahresende in Harle

Zwei wilde Bands auf einer Bühne

Zum Jahresende: Wild Night tritt im Dorfgemeinschaftshaus in Harle auf. Foto: nh

Harle. Zum Jahresende rocken in Harle wieder zwei Bands, wenn die besinnlichen Feiertage gerade vorbei sind. „End of Year Party“ nennen sie das Konzert am Montag, 27. Dezember.

Ab 20.30 Uhr spielen die beiden Bands Wild Night und Wild Frontier im Dorfgemeinschaftshaus des Waberner Ortsteils. Der Vorverkauf beginnt bereits.

Wild Frontier spielt an dem Abend die bekanntesten Hits aus 20 Jahren. Der Auftritt ist damit der Auftakt zu den Feierlichkeiten ihres Bandjubiläums. Im kommenden Jahr soll es auch eine große Party zum Geburtstag geben. Dann soll auch die fünfte CD veröffentlicht werden.

Die zweite Band des abends ist Wild Night. Party-Songs der rockigen Art stehen auf dem Programm, geplant ist ein Set von AC/CD-Songs. Dafür ist ein Gastmusiker eingeladen worden.

Im vergangenen Jahr war die Party ausverkauft, schreiben die Veranstalter und weisen darauf hin, dass der Kartenvorverkauf bereits begonnen hat. Karten gibt es bei den Mitglieder der Bands und im Edeka in Wabern. (red) www.wild-night.com www.wildfrontier.de

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare