Gebäude zerstört

1500 Puten verbrennen bei Feuer in Stall

Sudweyhe - 1500 Tiere sind am Mittwoch bei einem Feuer in einem Putenstall in Sudweyhe (Landkreis Diepholz) verendet. Das Gebäude sei komplett ausgebrannt und das Dach teilweise eingestürzt, teilte die Polizei in Diepholz mit.

Zwei angrenzende Ställe seien nicht von den Flammen betroffen, der Sachschaden jedoch beträchtlich. Die Brandursache ist unbekannt, die Ermittlungen dauern noch an.

lni

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare