Berkhof/Mellendorf

20-Jähriger prallt auf A7 mit Auto gegen Baum

+
Foto: Unfall bei Mellendorf: Das Fahrzeug wurde mit einem Kran geborgen.

Mellendorf - Bei einem Unfall auf der A7 zwischen Berkhof und Mellendorf ist am späten Sonntagabend ein Auto von der Fahrbahn abgekommen und gegen einen Baum geprallt. Der 20 Jahre alte Fahrer ist dabei nach Informationen der Polizei leicht verletzt worden. Offenbar hatte der Mann auf nasser Fahrbahn bei einem Bremsmanöver die Kontrolle über den Ford verloren.

Das Fahrzeug kam gegen 22.30 Uhr vom Mittelstreifen in Fahrtrichtung Kassel nach rechts von der Fahrbahn ab. Es durchbrach einen Wildschutzzaun und prallte schließlich gegen einen Baum. Der Fahrer erlitt dabei leichte Verletzungen und kam mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus.

Das Auto musste mit einem Kran geborgen werden. An dem Wagen entstand ein Schaden von etwa 15.000 Euro. Den Gesamtschaden beziffert die Polizei mit 25.000 Euro. Es kam zeitweise zu einer Vollsperrung der Autobahn.

ska

8838612

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare