Braunschweig

56-Jährige schlägt mit Mülltonne um sich

Braunschweig - Es ging doch eigentlich nur um einen Parkplatz. In Braunschweig hat eine 56-Jährige am Sonntag mit einer Mülltonne nach ihrem 37-jährigen Nachbar geschlagen – er wollte ihr den mit eben jener Tonne reservierten Platz wegschnappen.

In Braunschweig hat der Streit um einen Parkplatz ein ungewöhnlich heftiges Ausmaß angenommen:Eine 56 Jahre alte Frau schlug in der Nacht zumSonntag mit einer Mülltonne um sich, um den Platz gegen einen 37-Jährigen zu verteidigen. Der Mann erlitt leichte Verletzungen am Knie, wie die Polizei mitteilte.

Die 56-Jährige hatte den Parkplatz zunächst mit der Mülltonne blockiert, weil sie dort später ihren Wagen abstellen wollte. Als der 37-jährige Nachbar mit dem Auto nach Hause kam, stellte er die Tonne beiseite, woraufhin sich der Streit entwickelte.Polizisten schlichteten die Auseinandersetzung, die strafrechtliche Ermittlungen zur Folge hat.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare