Itzehoe

58-Jähriger gerät in Gegenverkehr: Vier Verletzte

Itzehoe - Bei einem Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 431 im Kreis Steinburg sind am Mittwochmorgen vier Menschen zum Teil schwer verletzt worden.

Nach Angaben der Polizei Itzehoe geriet ein 58 Jahre alter Autofahrer aus Wilhelmshaven mit seinem Auto in der Gemeinde Blomesche Wildnis nahe Glückstadt auf die Gegenfahrbahn und rammte frontal den Wagen einer 35-Jährigen. Die Frau und der 58-Jährige wurden schwer verletzt.

Zwei acht Jahre alte Mädchen, die im Auto der 35-Jährigen saßen, erlitten leichtere Verletzungen. Zur Unfallursache gab es zunächst keine Erkenntnisse.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare