Sicherheitsrisiko

Apple ruft Millionen iPhone-Netzteile zurück

+

Berlin - iPhone-Hersteller Apple ruft aus Sicherheitsgründen Millionen von Netzteilen für das Smartphone in Europa zurück. Nach Unternehmensangaben stellen die Netzteile ein Sicherheitsrisiko dar, da es zur Überhitzung des Geräts kommen könne. Der Konzern verspricht kostenlosen Ersatz.

Zurückgerufen wird ein bestimmtes Modell, das zwischen 2009 und 2012 mit iPhones 3GS, 4 und 4S ausgeliefert wurde. Betroffen ist das europäische Netzteil mit der Modellnummer A1300 und fünf Watt Leistung. Es wurde auch als Zubehör verkauft. Vom Rückruf betroffene Netzadapter will Apple kostenlos austauschen.

Ob das eigene Netzteil betroffen ist, erkennt man durch einen Blick zwischen die Steckkontakte. Ist das CE-Zeichen durchgehend grau gehalten und die Modellnummer A1300 angegeben, rät Apple dazu, das Netzteil aus Sicherheitsgründen nicht mehr zu benutzen. Geräte mit der Modellnummer A1400 sind nach Unternehmensangaben nicht vom Rückruf betroffen. Umtauschen kann man die Netzadapter in jedem Apple Store, bei Apple Service Providern und ab dem 18. Juni bei Mobilfunk-Partnern. Nutzer sollten laut Apple zum Umtausch auch ihr Smartphone mitbringen.

Die Warnmitteilung im Wortlaut

"Apple hat festgestellt, dass das europäische 5W-USB-Netzteil von Apple in seltenen Fällen überhitzen und ein Sicherheitsrisiko darstellen kann. Dieses Netzteil wurde mit allen iPhone 3GS, iPhone 4 und iPhone 4s Modellen zwischen Oktober 2009 und September 2012 in den unten aufgelisteten Ländern ausgeliefert. Es wurde auch als separates Zubehörteil verkauft.

Die Sicherheit unserer Kunden ist Apple äußerst wichtig. Wir haben deshalb aus eigenem Willen entschieden, jedes betroffene Netzteil kostenlos gegen ein neues, umgestaltetes Netzteil auszutauschen. Wir ermutigen unsere Kunden, ihre betroffenen Netzteile sobald wie möglich über das unten beschriebene Programm gegen ein neues Netzteil auszutauschen.

Hinweis: Andere 5W-USB-Netzteile von Apple fallen nicht unter dieses Programm.

Identifizieren Ihres Netzteils

Schauen Sie sich das Etikett zwischen den Kontaktstiften Ihres Netzteils an und vergleichen Sie es mit den rot umrandeten Bildern [siehe Bild oben]. Ein betroffenes Netzteil kann anhand der Modellnummer und der Farbe der Buchstaben „CE“ identifiziert werden.

Ein betroffenes Netzteil hat die Modellnummer A1300 und die Buchstaben „CE“ sind durchgehend grau. Falls Sie ein betroffenes Netzteil haben, verwenden Sie es bitte nicht mehr und tauschen Sie es gegen ein neues Netzteil aus. Bis Sie ein Ersatznetzteil erhalten, können Sie Ihr iPhone laden, indem Sie es über ein USB-Kabel an Ihren Computer anschließen.

Ein überarbeitetes Netzteil hat die Modellnummer A1400 und die Buchstaben „CE“ sind grau umrandet. Sie müssen Ihr Netzteil nicht austauschen.

Das Austauschverfahren

Bringen Sie das/die betroffene(n) Netzteil/e zu einem Apple Store oder einem teilnehmenden autorisierten Apple Service Provider zurück. Ab dem 18. Juni 2014 nehmen Mobilfunkanbieter-Partner ebenfalls an diesem Programm teil. Im Rahmen des Austauschverfahrens müssen wir die Seriennummer Ihres iPhones überprüfen. Bringen Sie Ihr iPhone also bitte mit.

Das betroffene Netzteil wird umweltgerecht entsorgt." (Quelle: apple.com)

dpa/mic

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare