Drei Schwerverletzte

Auto rast in Lastwagen

Gehrde - Bei einem schweren Unfall auf einer Bundesstraße in der Nähe von Gehrde (Landkreis Osnabrück) wurden in der Nacht zu Mittwoch drei Männer schwer verletzt.

Drei Männer sind bei einem Unfall in der Nähe von Gehrde (Landkreis Osnabrück) schwer verletzt worden. Ein 42-Jähriger kam mit seinem Auto aus ungeklärter Ursache auf die Gegenfahrbahn der Bundesstraße 214 und prallte mit einem Lastwagen zusammen, wie ein Polizeisprecher in der Nacht zu Mittwoch sagte.

Der 56-jährige Lastwagenfahrer wurde schwer verletzt, auch der Autofahrer sowie sein 39 Jahre alter Beifahrer kamen schwer verletzt ins Krankenhaus. Die Straße war für längere Zeit gesperrt.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare