3,36 Promille

Betrunkener stiehlt Auto und prallt gegen Baum

Wolfsburg - Mit 3,36 Promille und ohne Führerschein ist ein 31-jähriger Autofahrer inWolfsburg gegen einen Baum geprallt. Zuvor hatte der Mann amSonntag seiner von ihm getrennt lebenden Ehefrau die Autoschlüssel entwendet und war mit ihrem Kleinwagen losgefahren, wie die Polizei am Montag mitteilte.

Der Mann sei dann mit zu hoher Geschwindigkeit aus einer Kurve geflogen. "Der Aufprall war derart heftig, dass beide Airbags im Fahrzeug auslösten."

Der 31-Jährige überstand den Unfall ohne Verletzungen. Nun muss er sich gleich wegen dreiDelikten verantworten: Fahren ohne Führerschein, Trunkenheit imVerkehr und unbefugte Autonutzung.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare