Familienfest

Drei Prozent der Deutschen sind an Weihnachten allein

+
Weihnachtsbaumschmücken: Wie das ganze Weihnachtsfest eine Familienangelegenheit.

Berlin - Drei Prozent der Menschen in Deutschland werden Weihnachten vermutlich alleine und ohne Besuch verbringen. Das geht aus einer am Dienstag in Nürnberg veröffentlichten Studie des Marktforschungsunternehmens GfK hervor.

Demnach ist Heiligabend aber immer noch ein großes Familienfest. 86 Prozent der Bundesbürger sind am 24. Dezember mit Kindern, Eltern, Geschwistern oder Großeltern zusammen.

Am häufigsten stehen Kinder (52 Prozent) sowie Eltern und Schwiegereltern (50 Prozent) auf der Gästeliste. Ein Drittel lädt Geschwister oder Enkelkinder zur Bescherung ein. Jede 20. Familie feiert unter sich. Zwei Prozent wollen verreisen.

Für die repräsentative Studie wurden Anfang November rund 4000 Personen im Alter von 14 bis 75 Jahren befragt. Zu diesem Zeitpunkt waren sich nur rund zehn Prozent nicht sicher, wie sie den Heiligen Abend verbringen werden.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare