Tödlicher Unfall

Lkw erfasst 61-Jährigen an Verkehrsinsel

Göttingen - Ein Lastwagen hat in Göttingen an einer Verkehrsinsel zwei Männer erfasst und einen von ihnen tödlich verletzt. Die 23 und 61 Jahre alten Fahrer eines Transporters hatten am Freitagabend gestoppt, weil sie im Vorbeifahren ein Schild auf der Insel gestreift hatten und es wieder geraderichten wollten, teilte die Polizei am Samstag mit.

Dabei wurden sie von dem Lkw angefahren. Beide kamen mit lebensgefährlichen Verletzungen in eine Klinik, wo der 61-Jährige später starb.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare