Polizeigewalt

Erschießt Polizist Schwarzen aus Versehen?

+
Das Video einer körpermontierten Kamera zeigt die Verfolgungsjagd.

Tulsa - Aus dem US-Bundesstaat Oklahoma wird ein neuer Fall tödlicher Polizeigewalt gemeldet. In der Stadt Tulsa griff ein 73-jähriger weißer Reserveoffizier bei einer Razzia statt zu seinem Elektroschocker zu einer Pistole und schoss auf einen flüchtenden schwarzen Mann. Er starb später im Krankenhaus.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare