Eurovision Song Contest: Das war das zweite Halbfinale

1 von 10
Das Moderatoren-Trio: Anke Engelke, Stefan Raab und Judith Rakers .
2 von 10
Dino Merlin aus Bosnien-Herzegowina singtsein Lied "Love In Rewind".
3 von 10
Nadine Beiler aus Oesterreich) singt ihr Lied "The Secret Is Love".
4 von 10
Die Band 3JS aus den Niederlande singt ihr Lied "Never Alone".
5 von 10
Die Band Witloof Bay aus Belgien singt Lied "With Love Baby".
6 von 10
Die Band TWiiNS aus der Slowakei singt ihr Lied "I'm Still Alive".
7 von 10
Saengerin Mika Newton aus der Ukraine singt ihr Lied "Angel".
8 von 10
Die Band Zdob si Zdub aus Moldawien singt Lied "So Lucky".

Düsseldorf - Bunt, schrill und laut ging es im der Arena von Düsseldorf zu: Vor bis zu 18 000 Zuschauern kämpften Künstler aus 19 Nationen um den Einzug in die Grand-Prix-Endausscheidung am Samstag. 

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.