64 Kilometer über den Bodensee

Extremschwimmer „Orca“ startet neuen Rekordversuch

+
Der Stuttgarter Extremschwimmer Bruno Dobelmann vor neuem Rekordversuch.

Bodman-Ludwigshafen - Der Extremsportler Bruno Dobelmann (53) hat am Dienstagmorgen seinen zweiten Versuch gestartet, ohne Neopren-Anzug durch den Bodensee zu schwimmen.

Um 8.38 Uhr stieg der 110-Kilo-Mann im Strandbad Bodman ins Wasser. „Also Jungs, bis Bregenz", sagte er bei sonnigem Wetter und 18,5 Grad Wassertemperatur. Dobelmann rechnet damit, dass er für die 64 Kilometer lange Strecke rund 28 Stunden braucht.

Den ersten Versuch hatte der als "Orca" bekannte Schwimmer am 21. Mai wegen größerer Blasenprobleme abbrechen müssen.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare