Uelzen

Falsche Heilerin kassiert Geld

+
Foto: Symbolbild

Uelzen - Eine angebliche russische Heilerin hat einer Rentnerin in Uelzen großes Unheil prophezeit und sie dadurch zur Zahlung von mehreren hundert Euro gebracht.

Mit einer Komplizin hatte die Betrügerin die 75 Jahre alte Frau in der Innenstadt auf russisch angesprochen und durch Weissagungen mürbe gemacht, teilte die Polizei am Freitag mit. Im Rahmen eines Rituals händigte die Rentnerin schließlich all ihr erspartes Geld zusammen mit einem Hühner-Ei aus. Die Seniorin wurde darüber hinaus angewiesen, mehrere Tage "kein Wort" zu reden. Nach Angaben der Polizei haben dieselben beiden Täterinnen mit der Masche im vergangenen Jahr bereits in Lüneburg und Soltau zugeschlagen.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare