Bilder von der Street Parade in Zürich

street parade
1 von 16
Schätzungsweise 650 000 Besucher des zweiten großen Raver-Treffens in Europa feierten mit mobilen Dancefloors, treibenden Rhythmen und leicht bekleideten Tänzern ein rauschendes Fest.
street parade
2 von 16
Schätzungsweise 650 000 Besucher des zweiten großen Raver-Treffens in Europa feierten mit mobilen Dancefloors, treibenden Rhythmen und leicht bekleideten Tänzern ein rauschendes Fest.
street parade
3 von 16
Schätzungsweise 650 000 Besucher des zweiten großen Raver-Treffens in Europa feierten mit mobilen Dancefloors, treibenden Rhythmen und leicht bekleideten Tänzern ein rauschendes Fest.
street parade
4 von 16
Schätzungsweise 650 000 Besucher des zweiten großen Raver-Treffens in Europa feierten mit mobilen Dancefloors, treibenden Rhythmen und leicht bekleideten Tänzern ein rauschendes Fest.
street parade
5 von 16
Schätzungsweise 650 000 Besucher des zweiten großen Raver-Treffens in Europa feierten mit mobilen Dancefloors, treibenden Rhythmen und leicht bekleideten Tänzern ein rauschendes Fest.
street parade
6 von 16
Schätzungsweise 650 000 Besucher des zweiten großen Raver-Treffens in Europa feierten mit mobilen Dancefloors, treibenden Rhythmen und leicht bekleideten Tänzern ein rauschendes Fest.
street parade
7 von 16
Schätzungsweise 650 000 Besucher des zweiten großen Raver-Treffens in Europa feierten mit mobilen Dancefloors, treibenden Rhythmen und leicht bekleideten Tänzern ein rauschendes Fest.
street parade
8 von 16
Schätzungsweise 650 000 Besucher des zweiten großen Raver-Treffens in Europa feierten mit mobilen Dancefloors, treibenden Rhythmen und leicht bekleideten Tänzern ein rauschendes Fest.

Zürich - Ein bunter Umzug von 30 Mottowagen machte sich am Samstag auf seinen Rundkurs durch das Zentrum der Schweizer Metropole.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.