Bissige Touristin

Frau zieht blank und attackiert Polizisten am Flughafen

+
Eine Frau flippte am Frankfurter Flughafen aus, weil sie aus dem Terminal 1 verwiesen wurde.

Eine Frau flippt am Frankfurter Flughafen aus, weil sie aus dem Terminal 1 verwiesen wird. Der Grund: Sie zieht sich einfach aus.

Frankfurt - Eine 46-jährige Irin verletzte zwei Bundespolizisten am Flughafen Frankfurt durch Tritte und Bisse. Die Frau wurde zuvor durch eine Streife aus dem Transitbereich des Terminals 1 verwiesen. Sie verhielt sich auffällig und schloss sich auf einer Toilette ein. Die Beamten forderten sie auf die Tür zu öffnen. Beim Öffnen der Tür entblößte sich die Frau. Bereits beim Verlassen des Transitbereiches zeigte sie sich unwillig, wurde aber zunächst auf freien Fuß belassen.

Frankfurt: Frau zieht sich aus - Polizei wird gerufen

Flughafenmitarbeiter riefen erneut eine Streife, weil sich die 46-Jährige auch im öffentlichen Bereich auf einer Toilette auszog. Die Streife brachte sie daraufhin zur Wache. Nachdem die Frau sich augenscheinlich beruhigt hatte und die näheren Umstände geklärt waren, hätte sie die Wache wieder verlassen dürfen, jedoch weigerte sich die Irin vehement. Die eingesetzten Beamten versuchten, sie trotz ihres Widerwillens aus der Wache zu bringen. Daraufhin reagierte sie aggressiv und trat gezielt nach den Polizisten. Plötzlich biss die Frau einem Beamten durch die Hose in den Oberschenkel und trat einem weiteren Polizisten mit dem Knie gegen den Kopf. Sie versuchte außerdem, die Dienstwaffe sowie den Schlagstock aus dem Holster eines Polizisten zu ziehen. Letztendlich konnte die Frau überwältigt und mit Handfesseln fixiert werden.

Rettungswagen bringt Irin ins Krankenhaus

Ein alarmierter Rettungswagen brachte die Frau aufgrund ihres psychischen Zustandes in ein Frankfurter Krankenhaus. Gegen die Irin wurde ein Ermittlungsverfahren wegen Widerstandes gegen Vollstreckungsbeamte und Körperverletzung eingeleitet. (smr)

Lesen Sie auch bei fnp.de*:

Tödlicher Unfall auf B8: Straßenarbeiter von Kleintransporter erfasst

Bei einem Unfall auf der B8ist ein Bauarbeiter von einem Fahrzeug erfasst und tödlich verletzt worden.

Brutale Tat: Eintracht-Fan würgt Vordermann im Stadion mit Schal

Ein Fan der Frankfurter Eintracht soll seinen Vordermann bei einem Bundesliga-Spiel gegen Hannover 96 mit einem Schal gewürgt haben.

*fnp.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzweks.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare