Abfahrt Bad Eilsen gesperrt

Getreidelastwagen geht auf A2 in Flammen auf

Bad Eilsen - Ein mit Getreide beladener Lastwagen ist am frühen Freitagmorgen auf der Autobahn 2 in Brand geraten. Für die Lösch- und Bergungsarbeiten musste die Anschlussstelle Bad Eilsen gesperrt werden.

Vermutlich wegen eines technischen Defekts ist der Lastwagen nahe Bad Eilsen in Flammen aufgegangen. Der Fahrer war in Richtung Dortmund unterwegs, als offenbar überhitzte Bremsen den Auflieger des Lastwagens in Brand steckten. Menschen wurden nach Angaben der Polizei nicht verletzt, die genaue Schadenshöhe war zunächst unklar. Die Sperrung von Auf- und Abfahrt an der Anschlussstelle Bad Eilsen dauert an.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare