Goslar

Großbrand in Recyclingfirma

+
In Goslar hat in der Nacht eine Halle einer Recyclingfirma gebrannt.

Goslar - Ein Großbrand in einer Recyclingfirma in Goslar hat in der Nacht zum Freitag die Feuerwehr in Atem gehalten. Gegen Mitternacht waren nach ersten Ermittlungen in einer Vorhalle mehrere Boxen aus bislang unbekannter Ursache in Brand geraten.

Zeitweise sei befürchtet worden, dass aus dem brennenden Werk giftige Gase ausgetreten waren, teilte ein Polizeisprecher mit. Nach einer entsprechenden Messung habe die Feuerwehr jedoch Entwarnung gegeben. In dem Betrieb wird Elektroschrot getrennt und verarbeitet. Die Schadenshöhe stand zunächst nicht fest. Verletzt wurde niemand. Mehr als 250 Feuerwehrleute waren im Einsatz.

dpa/sag

1874615

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare