Hundertwasser: Farbenfrohe Märchenbauten

Hundertwasser Architektur und Gebäude
1 von 18
Friedrich Stowasser, besser bekannt als Friedensreich Hundertwasser (1928 - 2000) hat mit seinem unverwechselbaren Stil, farbenfrohe Märchenbauten erschaffen.
Hundertwasser Architektur und Gebäude
2 von 18
Der Hundertwasser-Turm in Abensberg.
Hundertwasser Architektur und Gebäude
3 von 18
Der 35 Meter hohe Märchenturm in Niederbayern ist eines der letzten Projekte des weltberühmten Künstlers.
Hundertwasser Architektur und Gebäude
4 von 18
Der Abensberger Turm von innen.
Hundertwasser Architektur und Gebäude
5 von 18
Der Innenraum der Kugel ist blau gestaltet.
Hundertwasser Architektur und Gebäude
6 von 18
Der sogenannte Hunderwasser-Bahnhof in Uelzen wurde als "Bahnhof des Jahres 2009" gekürt worden.
Hundertwasser Architektur und Gebäude
7 von 18
Der Innenraum des außergewöhnlichen Bahnhofs ist mit Mosaiksäulen gestaltet.
Hundertwasser Architektur und Gebäude
8 von 18
Das letzte Projekt, an dem Friedensreich Hundertwasser gearbeitet hat: die "Grüne Zitadelle" von Magdeburg.

Der weltberühmte Künstlers Friedensreich Hundertwasser hat mit seinem unverwechselbaren Stil, farbenfrohe Märchenbauten erschaffen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.