Im Wassergraben

83 Jahre alter Mann ertrinkt nach Sturz mit Fahrrad

Bremerhaven - Ein 83 Jahre alter Mann ist nach einem Sturz mit seinen Fahrrad in Bremerhaven ertrunken. Nach Erkenntnissen der Ermittler habe er am Dienstag einen Wassergraben auf einer hölzernen Brücke überqueren wollen und sei dabei mit dem Rad ins Wasser gefallen.

Eine Passantin habe das Unglück entdeckt und die Rettungskräfte alarmiert, teilte die Polizei am Mittwoch mit.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare