So trauert die Familie

Kambodscha: Beerdigung des Königs - Die Bilder

1 von 37
Die Asche des verstorbenen Königs Norodom Sihanouk wird am Freitag feierlich beigesetzt. Der Trauerzug trägt seine Urne durch die kambodschanische Hauptstadt Phnom Penh bis zur Grabstelle, der Silberpagode, wo er neben seiner jung verstorbenen Tochter beerdigt werden soll.
2 von 37
Die Asche des verstorbenen Königs Norodom Sihanouk wird am Freitag feierlich beigesetzt. Der Trauerzug trägt seine Urne durch die kambodschanische Hauptstadt Phnom Penh bis zur Grabstelle, der Silberpagode, wo er neben seiner jung verstorbenen Tochter beerdigt werden soll.
3 von 37
Die Asche des verstorbenen Königs Norodom Sihanouk wird am Freitag feierlich beigesetzt. Der Trauerzug trägt seine Urne durch die kambodschanische Hauptstadt Phnom Penh bis zur Grabstelle, der Silberpagode, wo er neben seiner jung verstorbenen Tochter beerdigt werden soll.
4 von 37
Die Asche des verstorbenen Königs Norodom Sihanouk wird am Freitag feierlich beigesetzt. Der Trauerzug trägt seine Urne durch die kambodschanische Hauptstadt Phnom Penh bis zur Grabstelle, der Silberpagode, wo er neben seiner jung verstorbenen Tochter beerdigt werden soll.
5 von 37
Die Asche des verstorbenen Königs Norodom Sihanouk wird am Freitag feierlich beigesetzt. Der Trauerzug trägt seine Urne durch die kambodschanische Hauptstadt Phnom Penh bis zur Grabstelle, der Silberpagode, wo er neben seiner jung verstorbenen Tochter beerdigt werden soll.
6 von 37
Die Asche des verstorbenen Königs Norodom Sihanouk wird am Freitag feierlich beigesetzt. Der Trauerzug trägt seine Urne durch die kambodschanische Hauptstadt Phnom Penh bis zur Grabstelle, der Silberpagode, wo er neben seiner jung verstorbenen Tochter beerdigt werden soll.
7 von 37
Die Asche des verstorbenen Königs Norodom Sihanouk wird am Freitag feierlich beigesetzt. Der Trauerzug trägt seine Urne durch die kambodschanische Hauptstadt Phnom Penh bis zur Grabstelle, der Silberpagode, wo er neben seiner jung verstorbenen Tochter beerdigt werden soll.
8 von 37
Die Asche des verstorbenen Königs Norodom Sihanouk wird am Freitag feierlich beigesetzt. Der Trauerzug trägt seine Urne durch die kambodschanische Hauptstadt Phnom Penh bis zur Grabstelle, der Silberpagode, wo er neben seiner jung verstorbenen Tochter beerdigt werden soll.

Phnom Penh - Mit einer pompösen Trauerfeier gibt Kambodscha seinem verstorbenen König das letzte Geleit. So trauert die Hauptstadt um ihren König  Norodom Sihanuk.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.