Nachfolger von Rita Mohr-Lüllmann

Kastendiek soll neuer CDU-Chef in Bremen werden

+
Foto: Jörg Kastendiek soll künftig die CDU in Bremen anführen.

Bremen - Nach dem parteiinternen Streit in der Bremer CDU haben die Christdemokraten an der Weser voraussichtlich einen neuen Vorsitzenden gefunden: Chef der Partei soll der frühere Wirtschaftssenator Jörg Kastendiek werden.

Der frühere Wirtschaftssenator Jörg Kastendiek soll neuer Vorsitzender der Bremer CDU werden. Darauf hätten sich die Vertreter der drei Kreisverbände geeinigt, sagte CDU-Geschäftsführer Emanuel von Boeselager am Mittwoch. Nach einem Bericht von Radio Bremen hatten die Politiker zusammen mit Fraktionschef Thomas Röwekamp am Dienstag über den Nachfolger der zurückgetretenen Parteichefin Rita Mohr-Lüllmann beraten.

Der Landesvorstand will am Donnerstag das weitere Vorgehen beschließen. Auf einem Parteitag soll Kastendiek als neuer Vorsitzender gewählt werden. Dieser wird nach Angaben von Boeselager voraussichtlich am 14. November veranstaltet.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare