Unfall im Landkreis Wolfenbüttel

Motorradfahrer rast in Radfahrer – beide tot

Elm-Asse - Schwerer Unfall im Landkreis Wolfenbüttel: Ein Motorradfahrer verliert in einer Kurve die Kontrolle über seine Maschine und kollidiert mit einem entgegenkommenden Radfahrer. Beide Männer überleben den Unfall nicht.

Ein Motorradfahrer und ein Rennradler sind bei einer Kollision ums Leben gekommen. Der 27-jährige Biker war am Mittwochabend aus einer Kurve in der Samtgemeinde Elm-Asse (Landkreis Wolfenbüttel) geflogen und mit einem entgegenkommenden 48-jährigen Radfahrer zusammengeprallt, wie ein Polizeisprecher am Donnerstag sagte. Seine Geschwindigkeit sei wohl nicht der Kurve angepasst gewesen.

Der 27-jährige Wolfsburger rutschte in einen Graben und wurde mit seinem Motorrad auf die Fahrbahn geschleudert. Er starb laut Polizei noch an der Unfallstelle. Der angefahrene Radfahrer aus Braunschweig starb wenig später in einer Klinik.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare