Kreis Rotenburg

Motorradfahrer stirbt nach Überholmanöver

Rotenburg - Beim Überholen einer Fahrzeugkolonne ist im Kreis Rotenburg ein 43 Jahre alter Motorradfahrer gestorben. Er stieß mit dem Wohnmobil einer 58-jährigen Schweizerin zusammen. Die Frau hatte ebenfalls zum Überholen eines Lasters vor ihr angesetzt und dabei den von hinten kommenden Motorradfahrer vermutlich übersehen.

Der 43-Jährige wurde bei demUnfall am Sonntagnachmittag auf der B74 gegen zwei Bäume geschleudert, er starb noch an der Unfallstelle.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare