Geschenke-Tauschbörse

Bei Nichtgefallen einfach umtauschen

+
Der Weihnachtsmann hilft dabei, ungeliebte Geschenke wieder loszuwerden.

Celle - Nicht immer kommen Weihnachtsgeschenke gut an. Wer unglücklich über sein Geschenk ist, kann es tauschen. Am zweiten Feiertag gibt es in Celle eine Tauschbörse.

Vor der Tourist-Info in der Innenstadt von Celle werden sich am 26. Dezember wieder viele Besucher drängen – um ungeliebte Weihnachtsgeschenke zu tauschen. Seit elf Jahren gibt es die Geschenke-Tauschbörse, für viele Gäste ist die Aktion mittlerweile Kult geworden.

„Es wird alles Mögliche angeboten“, sagte Marianne Krohn, Chefin der Celle Tourismus und Marketing GmbH- zum Beispiel ein handgestrickter blauer Pullover, eine CD von Benjamin Blümchen oder aktuelle Bücher. Ein Weihnachtsmann moderiert die Aktion.

Die Idee dazu hatte ein früherer Mitarbeiter, der zu Weihnachten ein Geschenk bekommen hatte, das er nicht haben wollte.

dpa

2351045

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare