Karneval

Im Norden sind die Narren los

+

Damme - Sie sind laut, bunt und bester Laune: Grell geschminkt und bunt kostümiert haben die Menschen am Samstag in Bremen Samba-Karneval gefeiert. Heute wollen die Narren in Damme nördlich von Osnabrück durch die Straßen ziehen.

Mehrere zehntausend Besucher erwarten die Veranstalter der ersten Karnevalsumzuges in Niedersachsen dieses Jahr in Damme. Der närrische Lindwurm in der 16.000-Einwohnerstadt im Kreis Vechta startet am Sonntag (12.33 Uhr). Insgesamt beteiligen sich 9000 aktive Karnevalisten aus gut 230 Gruppen an dem Umzug. Bei gutem Wetter waren schon einmal bis zu 100.000 Besucher in der Innenstadt. Am Montag folgt der nächste Umzug zum „Dammer Rosenmontag“: Seit den 1890er Jahre ziehen die Narren in der Kleinstadt den Rosenmontag um eine Woche vor, nachdem der Bischof von Münster 1892 für den Tag ein 40-stündiges Gebet angeordnet hatte, damit die Dammer nicht den unzüchtigen Karneval feiern.

lni

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare