Männer-Auszeit

Pamela Anderson bleibt allein – bis Weihnachten

+
Foto: Überzeugter Single? Zumindest bis Weihnachten will Pamela Anderson alleine bleiben.

Hollywood - Nach drei wilden Ehen ist Pamela Anderson glücklicher Single, und das soll anscheinend auch so bleiben. Die Schauspielerin nimmt sich eine Männer-Auszeit für sage und schreibe knapp vier Monate. Bis Weihnachten schwört sie den Flirts und Dates ab.

Es ist anscheinend ein großer Schritt für Ex-Nixe Pamela Anderson: "Ich werde bis Weihnachten nicht mehr daten", hat die Schauspielerin angekündigt. Anderson genieße nach drei wilden Ehen zum ersten Mal so richtig das Leben allein. Ausgelastet ist die 48-Jährige auch ohne Lover: "Ich muss mich um zwei Hundewelpen (Zeugs und King) und meine Söhne (Brandon, 19, und Dylan, 17, stammen aus ihrer Ehe mit Tommy Lee) kümmern. Außerdem habe ich genug Freunde, mit denen ich was machen kann."

Hinzu kommt, dass die ehemalige "Baywatch"-Sexbombe grade wegen ihres Hepatitis-C-Leidens mit einem neuen Medikament klinisch behandelt wird: "Ich könnte schon innerhalb eines Monats völlig geheilt sein. Für mich ist das Wichtigste, ganz gesund zu werden." Männer sind dann der nächste Schritt: "Ich werde ständig auf Verabredungen gefragt und war auch ein paarmal mit jemanden essen. Aber mehr gibt es bis zum Ende des Jahres nicht."

Dierk Sindermann

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare