Überwältigt und Festgenommen

Polizei beendet Geiselnahme in Nervenklinik

Liebenburg - Die Polizei hat eine Geiselnahme in einer Nervenklinik in Liebenburg (Landkreis Goslar) unblutig beendet. Der 58-jährige Täter wurde überwältigt und festgenommen.

Wegen seines psychischen Zustandes bleibe der Mann im geschlossenen Bereich der Klinik, sagte ein Polizeisprecher am Dienstag. Gegen den 58-Jährigen werde strafrechtlich ermittelt.

Der Mann hatte am frühen Montagabend zunächst einen Arzt mit einem Messer attackiert. Der Mediziner blieb unverletzt. Anschließend brachte der Mann eine Patientin in seine Gewalt. Der Polizei gelang es schließlich, den 58-Jährigen zu überwältigen. Die Geisel kam mit dem Schrecken davon.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare