Bremen

Radler drängt Rollstuhlfahrer in Graben

+

Bremen - Ein rücksichtsloser Radfahrer hat in Bremen einen Rollstuhlfahrer in eine gefährliche Lage gebracht: Der Radler drängte den Mann vom Weg ab, sodass dieser mit seinem E-Rolli in einen Wassergraben fiel. Der Radfahrer fuhr unbekümmert weiter.

Weil ihn ein Radfahrer vomWeg abgedrängt hat, ist einRollstuhlfahrer inBremen insWasser gefallen und hat sich dabei unterkühlt. Der 51-jährige Mann war mit seinem Elektrorollstuhl inBremen unterwegs, als ihm einRadfahrer entgegenkam und ihn so sehr vomWeg drängte, dass der Rollstuhlfahrer in einen Fleet fuhr, teilte die Polizei am Freitag mit. Anwohner halfen dem Mann, der laut um Hilfe rief, schließlich aus dem Wasser. Der Fahrradfahrer hingegen fuhr weiter, ohne sich um den Rollstuhlfahrer zu kümmern.

frs/dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare