Korso in Frankfurt

Rocker demonstrieren gegen Klub-Verbote

+
Foto: Ein Rocker mit Totenmaske nimmt am Sonnabend in Frankfurt am Main an einem Protestkorso teil.

Frankfurt/Main - Hunderte Rocker haben in der Frankfurter Innenstadt gegen das Verbot von Motorrad-Clubs demonstriert. Natürlich standesgemäß: mit einem Biker-Corso und in Lederkluft. Mit dabei waren auch Hells Angels aus ganz Deutschland.

Nach Angaben der Polizei blieb die Aktion friedlich. Das Ordnungsamt hatte im Vorfeld den Motorradfahrern untersagt, während der Fahrt Embleme der Rocker-Gruppe Hells Angels zu tragen. Im vergangenen Herbst hatte der hessische Innenminister Boris Rhein (CDU) zwei Frankfurter Untergruppen der Hells Angels verboten.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare