Vier Verletzte auf der A1

Schausteller-Lkw löst Massencrash aus

+
Foto: Massiver Blechschaden auf der A1.

Cloppenburg - Spektakulärer Massencrash auf der A1 bei Cloppenburg: Ein Autotransporter verliert nach dem Zusammenstoß mit einemSchausteller-LKW zwei Fahrzeuge. In der Folge kommt es zu einem weiteren Unfall. Vier Menschen werden leicht verletzt. Der Blechschaden ist immens: Die A1 muss für Stunden voll gesperrt werden.

Ein Autotransporter hat auf der A1 bei Cloppenburg nach dem Zusammenstoß mit einem Lastwagen zwei Fahrzeuge verloren. Wie die Polizei mitteilte, wurden bei dem Unfall vier Menschen leicht verletzt. DerTieflader-Autotransporter mit drei Kleintransportern stand auf dem Seitenstreifen, als einSchausteller-Lastwagen aus bislang ungeklärter Ursache von hinten auf den Sattelzug prallte. In dem Lastwagen wurden drei Menschen verletzt.

Zwei Fahrzeuge wurden vom Autotransporter auf die Straße geschleudert, der Lastwagen mit dem Fahrgeschäft stürzte um. Ein nachfolgender Sattelzug kam zwar noch schnell genug zum Stehen, der Fahrer eines Autos erkannte die Situation aber nicht schnell genug und kollidierte mit dem langsamer werdenden Lastwagen. Bei dem Zusammenstoß wurde er leicht verletzt. Die Autobahn musste wegen der Räumungsarbeiten in Richtung Bremen voll gesperrt werden.

lni/zys

6223853

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare