Trennung von Ex-Tennisprofi Sweeting

Serienstar Kaley Cuoco reicht Scheidung ein

+
Foto: Auch diese Ehe ist zu Ende: Kaley Cuoco und Ryan Sweeting.

Los Angeles - Gerade erst hat Kaley Cuoco eine Vorschau auf ihre Serienhochzeit geliefert: In der kommenden Staffel von "Big Bang Theory" wird sie als Penny ihren Kollegen Johnny Galecki alias Leonard ehelichen. In der Realität hat die Schauspielerin gerade die Scheidung eingereicht.

Lange haben sie es nicht geschafft: Nach nur 21 Monaten hat Kaley Cuoco die Scheidung eingereicht. Die Schauspielerin, die eine der bestbezahlten TV-Darstellerinnen der USA ist, beendet die Beziehung zu Ex-Tennisprofi Ryan Sweeting "wegen unüberbrückbarer Differenzen", wie das Magazin "People" schreibt.

Das Ja-Wort hatte sich das Paar erst Ende 2013 gegeben, Gerüchte um eine mögliche Trennung gab es schon länger. Dennoch hatte man Cuoco gerade erst im Hochzeitskleid gesehen: In der kommenden Staffel der Serie "Big Bang Theory" wird sie angeblich als Kellnerin Penny endlich den Physiker Leonard alias Johnny Galecki ehelichen. In der letzten Woche hatte die Schauspielerin ein entsprechendes Szenenbild auf Instagram gepostet.

Das Timing hat auch etwas Pikantes, denn vor Sweeting war Cuoco auch in der Realität schon einmal mit Kollege und Filmpartner Galecki liiert.

aks

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare