Bewegendes Video

Tierischer Held: Affe rettet Freund von Gleisen

+

- Eine solche tierische Heldentat sieht man nicht alle Tage: Ein Affe rettet einen Artgenossen von den Gleisen eines Bahnhofs, nachdem das Tier von einem Stromschlag getroffen reglos liegengeblieben war. Passanten filmten die herzzerreißende Aktion in Indien und stellten den Film ins Internet.

Vermutlich hat der Affe aus dem nordindischen Kanpur seinem Artgenossen das Leben gerettet: Das Tier war von einem elektrischen Schlag einer Hochspannungsleitung getroffen worden, es blieb minutenlang bewusstlos auf den Gleisen liegen – bis sein Freund zu Hilfe kommt: Dieser zerrt den verletzten Affen aus den Gleisen, schüttelt ihn und beißt ihn in Kopf und Beine – solange bis der sichtlich mitgenommene Verletzte wieder zu Bewusstsein kommt und sich aufrappelt. Wartende Bahnreisende beobachten die Aktion gebannt, einige filmen und stellen das Video später ins Internet. Dort ist auch zu hören, was der selbstlose Affe definitiv verdient hat: lauter Beifall nach der ungewöhnlichen Rettungsaktion.

mic

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare