48 Verletzte

35 Tote bei Massenpanik in Shanghai

+
Nach der Massenpanik in Shanghai hatten die Rettungskräfte viel zu tun.

Shanghai - Bei einer Massenpanik sind am Silvesterabend in Shanghai 35 Menschen ums Leben gekommen. 48 wurden verletzt. Auslöser sind Geldscheine, die US-Dollar-Noten ähneln.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare