US-Golfküste

Überflutungen nach Hurrikan „Isaac“

+
Foto: Nach dem Hurrikan „Isaac“ haben die Bewohner des US-Golfküste nun mit Überflutungen zu kämpfen.

Washington - Hurrikan „Isaac“ ist Geschichte. Vor allem New Orleans zeigt sich erleichtert, doch viele Bewohner der US-Golfküste werden noch lange mit den Wassermassen kämpfen müssen, die er im Schlepptau hat. Auch die Katastrophengefahr ist längst nicht gebannt.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare