Bergungsaktion

Verunglückter Gefahrguttransporter auf der A1

+
Foto: Durch den Unfall des Gefahrguttransporters und die Sperrung der A1 kam es zu mehreren Kilometern Stau am Lotter Kreuz.

Wallenhorst - Am Freitag ist die Autobahn 1 in Wallenhorst bei Osnabrück in Richtung Bremen für mehrere Stunden gesperrt worden. Ein Sattelschlepper, derSalpetersäure und Natriumhydroxidlösung geladen hatte, kam von der Fahrbahn ab und stürzte auf die Seite.

Wegen der Bergung eines umgestürzten Gefahrguttransporters ist am Freitag die Autobahn 1 in Wallenhorst bei Osnabrück in Richtung Bremen für mehrere Stunden gesperrt worden. Wie ein Polizeisprecher mitteilte, bestand der Inhalt des Transporters aus Salpetersäure und Natriumhydroxidlösung. Die gefährlichen Substanzen traten zwar nicht aus, mussten aber in zwei andere Fahrzeuge umgepumpt werden. Aus dem beschädigten Sattelschlepper lief allerdings Diesel aus.

Die Bergungsaktion könne noch bis in die Nacht dauern, sagte der Sprecher. Die Sperrung sorgte für mehrere Kilometer Stau am Lotter Kreuz. Der Lastwagen war am Morgen aus nicht bekannten Gründen nach rechts von der Fahrbahn abgekommen und umgestürzt. Der 48 Jahre alte Fahrer blieb unverletzt.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare