Tag der Jugendfeuerwehren

Wasser marsch!

+
Feuerwehrarbeit besteht nicht nur aus Wasser sprühen: Die jungen Feuerwehrleute müssen in allen Gebieten ihres Fachs fit sein.

Stadthagen - 32 Jugendwehren messen am Sonntag ihr Können bei der deutschen Meisterschaft der Jugendfeuerwehren in Stadthagen. Der Jugendfeuerwehrtag mit mehr als 1500 Teilnehmern läuft bereits seit Donnerstag. Am Freitag bereiteten sich die qualifizierten Teams für die Endausscheidung vor.

Die Endrunde wird am Sonntag von 8 Uhr bis 13 Uhr im Jahnstadion ausgetragen. Die Jugendwehren aus Möllenbeck bei Rinteln und Laßrönne (Kreis Harburg) vertreten Niedersachsen. Am Sonnabend steht der Spaß für die jungen Feuerwehrleute im Vordergrund. Auf einer Aktionsmeile können die Jugendlichen basteln, werken, toben und sich eine Fettexplosion ansehen. Am Abend findet eine „Wasserdisco“ statt.

pk

2029620

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare