Unwetter über Deutschland

Weiteres Gewitter sorgt für Flugausfälle

+
Foto: Gewitter in Frankfurt: Wegen des Unwetters musste der Fraport dutzende Flüge streichen.

Frankfurt/Berlin - Neue Gewitter mit Starkregen über weiten Teilen Deutschlands haben Hunderte Einsätze von Feuerwehr und Polizei ausgelöst. Am Frankfurter Flughafen mussten bis zum frühen Dienstagabend 92 Flüge annulliert werden, wie ein Sprecher des Betreibers Fraport sagte.

Am Mittwochmorgen mussten 24 Flüge abgesagt werden. In Teilen Nordrhein-Westfalens, Niedersachsens und von Rheinland-Pfalz gab es vollgelaufene Keller und überflutete Straßen. Starkregen behinderte den Verkehr in Thüringen. Eine Unwetterfront zog über den Norden Baden-Württembergs hinweg. Auf einer Autobahn in Mecklenburg-Vorpommern gerieten Autofahrer wegen Aquaplanings ins Rutschen. Gewitter und Sturmböen entwurzelten am Dienstagabend in Berlin und Brandenburg Bäume.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare