Selbstmordanschläge auf Moscheen in Afghanistan: Mindestens 47 Tote

Explosionen beim Gebet

Selbstmordanschläge auf Moscheen in Afghanistan: Mindestens 47 Tote

Selbstmordanschläge auf Moscheen in Afghanistan: Mindestens 47 Tote
Merkel und Seehofer zuversichtlich vor Jamaika-Sondierung
Merkel und Seehofer zuversichtlich vor Jamaika-Sondierung
Merkel und Seehofer zuversichtlich vor Jamaika-Sondierung
Ist Melania Trump gar nicht Melania Trump?
Ist Melania Trump gar nicht Melania Trump?
Ist Melania Trump gar nicht Melania Trump?
Geheimdienstbericht: Terroristen planen wohl „neuen 11. September“
Geheimdienstbericht: Terroristen planen wohl „neuen 11. September“
Geheimdienstbericht: Terroristen planen wohl „neuen 11. September“
EU bleibt beim Brexit hart, May beißt auf Granit
Tag zwei des EU-Gipfels in Brüssel steht ganz im Zeichen eines angekündigten Abschieds: Die britische Premierministerin hofft auf ein Einlenken der EU - beißt aber auf Granit und vermeidet ihrerseits klare Zusagen.
EU bleibt beim Brexit hart, May beißt auf Granit
Ticker zur Österreich-Wahl: ÖVP-Chef Kurz beginnt mit Sondierungsgesprächen
Nach der Wahl 2017 in Österreich liegt der 31-jährige Sebastian Kurz (ÖVP) klar vorn. Reaktionen, News und das Ergebnis im Live-Ticker zur Nationalratswahl.
Ticker zur Österreich-Wahl: ÖVP-Chef Kurz beginnt mit Sondierungsgesprächen

Politik – Fotos & Videos

Amri-Ausschuss in NRW nimmt Rolle von V-Mann ins Visier

Amri-Ausschuss in NRW nimmt Rolle von V-Mann ins Visier

Xi Jinping träumt von China als Weltmacht

Xi Jinping träumt von China als Weltmacht

Steinmeier: RAF-Täter sollen Schweigen brechen

Steinmeier: RAF-Täter sollen Schweigen brechen

Politik – Weitere Meldungen

Mini-Mehrheit im Senat macht Weg frei für Trumps Steuerreform

Kritiker sprechen von einem Geschenk an die Reichen: Der US-Senat hat mit knapper Mehrheit den Weg für die Steuerreform von Präsident Donald Trump frei gemacht.
Mini-Mehrheit im Senat macht Weg frei für Trumps Steuerreform

Jamaika: Erste Einigung steht - es ist die weitere Agenda

Union, FDP und Grüne haben sich auf einen Fahrplan für die weiteren Sondierungsgespräche über das geplante Jamaika-Bündnis geeinigt. Die Beratungen sind für Dienstag und Donnerstag kommender Woche angesetzt.
Jamaika: Erste Einigung steht - es ist die weitere Agenda

Ex-AfD-Abgeordneter muss erneut wegen Volksverhetzung vor Gericht

Der Ex-AfD-Abgeordnete Holger Arppe wird wieder wegen Volksverhetzung angeklagt. Er soll zudem gewaltverherrlichende und kinderpornografische Äußerungen in Chats gemacht haben.
Ex-AfD-Abgeordneter muss erneut wegen Volksverhetzung vor Gericht
WLZ auf Face­book
Die WLZ bei Facebook. Gefällt mir.
WLZ auf Face­book
Fotos bestellen
Die schönsten Fotos der WLZ direkt online bestellen.
Fotos bestellen

Politik – Weitere Meldungen

Söder macht bei Maybrit Illner bemerkenswertes Jamaika-Zugeständnis

CSU-Politiker Markus Söder äußerte sich bei „Maybrit Illner“ kritisch zu Jamaika - machte dann aber ein beeindruckendes Zugeständnis. Unsere Nachlese.
Söder macht bei Maybrit Illner bemerkenswertes Jamaika-Zugeständnis

IS-Terrorist geht griechischer Polizei ins Netz

Die griechische Polizei hat am Donnerstag einen 32 Jahre alten Syrer festgenommen, der im Verdacht steht, Mitglied der Terrormiliz IS zu sein. Der Mann war auf dem Weg nach Nordeuropa.
IS-Terrorist geht griechischer Polizei ins Netz

Schwesig fordert: Kriminelle Asylbewerber „sofort abschieben“

Die Regierungschefs der Länder machen sich für eine schnellere und konsequentere Abschiebung krimineller Asylbewerber stark. So fordert Mecklenburg-Vorpommerns Ministerpräsidentin Manuela Schwesig (SPD) deren sofortige Abschiebung.
Schwesig fordert: Kriminelle Asylbewerber „sofort abschieben“

Herrmann: Schnell klären, ob Jamaika grundsätzlich machbar ist

Gibt es unüberwindbare Hindernisse auf dem Weg nach Jamaika? Wenn ja, dann sollte dies schnellstmöglich geklärt werden, meint Bayerns Innenminister Joachim Herrmann (CSU). 
Herrmann: Schnell klären, ob Jamaika grundsätzlich machbar ist

Telefonat mit Soldatenwitwe: Stabschef Kelly verteidigt Trump

Im Streit um den Umgang mit der Witwe eines getöteten Soldaten hat Donald Trump Unterstützung von seinem Stabschef John Kelly erhalten. Kelly verteidigte den US-Präsidenten für etwas, das Trump bereits als Lüge abgetan hatte.
Telefonat mit Soldatenwitwe: Stabschef Kelly verteidigt Trump

George W. Bush geht mit Trump hart ins Gericht

Jahrelang war von ihm kaum etwas zu hören. Nun meldet sich George W. Bush zu Wort, mit einer regelrechten Rums-Rede. Der Adressat ist klar, auch wenn der Name nie fällt: Donald Trump.
George W. Bush geht mit Trump hart ins Gericht

Aus den anderen Ressorts

Mengeringhäuser Fritjof Nelting trifft Tom Hanks, Heid Klum und Julia Roberts

Mengeringhäuser Fritjof Nelting trifft Tom Hanks, Heid Klum und Julia Roberts

Künstlergruppe „artur“ lädt  ein zu „Korbach nimmt Platz“

Künstlergruppe „artur“ lädt  ein zu „Korbach nimmt Platz“

Historische Pleite für DFB-Frauen gegen Island

Historische Pleite für DFB-Frauen gegen Island

Wer in diesem Online-Shop kauft, kriegt alles zum Schnäppchenpreis

Wer in diesem Online-Shop kauft, kriegt alles zum Schnäppchenpreis