Politik – Archiv

Hollande: Valls ist Frankreichs neuer Premier

Hollande: Valls ist Frankreichs neuer Premier

Paris - Nach der Wahlniederlage der Sozialisten in Frankreich hat Präsident Hollande Innenminister Valls zum neuen Premierminister berufen. Das gab der Staatschef am Montagabend in Paris bekannt.
Hollande: Valls ist Frankreichs neuer Premier
Wirbel um Schäubles Putin-Hitler-Vergleich

Wirbel um Schäubles Putin-Hitler-Vergleich

Berlin - Hat Bundesfinanzminister Schäuble Parallelen zwischen Russlands Vorgehen auf der Krim und der Annexion des Sudetenlandes 1938 durch Nazi-Deutschland gezogen? Das Ministerium rudert zurück.
Wirbel um Schäubles Putin-Hitler-Vergleich
Palästinenser setzen Kerry 24-Stunden-Ultimatum

Palästinenser setzen Kerry 24-Stunden-Ultimatum

Die Palästinenserführung hat US-Außenminister John Kerry 24 Stunden Zeit gegeben, um den Streit mit Israel über die Freilassung einer letzten Gruppe palästinensischer Häftlinge zu lösen.
Palästinenser setzen Kerry 24-Stunden-Ultimatum

Schusswechsel zwischen Nord- und Südkorea

Seoul - Erst feuerte das nordkoreanische Militär zwei Mittelstreckenraketen ab, dann drohte das kommunistische Regime mit einem Atomversuch. Nun gibt es an der umstrittenen Seegrenze zu Südkorea einen militärischen Zwischenfall.
Schusswechsel zwischen Nord- und Südkorea

Putin zu Merkel: Teilrückzug von Ukraine-Grenze

Berlin - Russlands Präsident Wladimir Putin hat Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) in einem Telefonat über einen Teilrückzug russischer Soldaten von der Ostgrenze der Ukraine informiert.
Putin zu Merkel: Teilrückzug von Ukraine-Grenze

Sorge um Ministerin: Haderthauer in Klinik

München - Sorge um Christine Haderthauer: Die CSU-Politikerin ist möglicherweise knapp einem Schlaganfall entgangen. Sie wird im Krankenhaus behandelt und fällt für mindestens zwei Wochen aus.
Sorge um Ministerin: Haderthauer in Klinik

Auf Tuchfühlung: "Selfies" mit der Kanzlerin

Berlin - Auf dem Schulhof machen Kanzlerin Merkel und Vize Gabriel Werbung für Europa. Gabriel ist ganz er selbst, die Kanzlerin geht ungewohnt auf Tuchfühlung. Vor Wahlen gelten bekanntlich andere Regeln.
Auf Tuchfühlung: "Selfies" mit der Kanzlerin

Geheime Transparenz: Der BND zieht um

Berlin - Es ist die geheimste Baustelle Deutschlands. Mitten in Berlin entsteht seit siebeneinhalb Jahren die neue Zentrale des Bundesnachrichtendienstes. Jetzt sind die ersten Spione eingezogen.
Geheime Transparenz: Der BND zieht um

Die größten Hürden der Energiewende

München - Im Koalitionsvertrag hat Schwarz-Rot die Energiewende als festes Ziel vereinbart. Doch die Umsetzung ist komplex. Die Kosten sind dabei längst nicht die größte Schwierigkeit.
Die größten Hürden der Energiewende

007 bei der Arbeit: Der "neue" BND öffnet seine Pforten

Die ersten Spione des Bundesnachrichtendienstes haben mit der Arbeit in der neuen Zentrale in Berlin begonnen. Der Dienst verspricht mehr Effizienz. Und will mit mehr Offenheit um Vertrauen werben. Klicken Sie sich durch!
007 bei der Arbeit: Der "neue" BND öffnet seine Pforten

Neue Parteilinie: Seehofer vertraut Jung-Politikern

München - Horst Seehofer will für die CSU ein neues Grundsatzprogramm erarbeiten lassen. Nach der Europawahl werde er "vor allem junge Mitglieder bitten, sich mit neuen programmatischen Überlegungen zu beschäftigen."
Neue Parteilinie: Seehofer vertraut Jung-Politikern

Moskau: Krim wird zur Sonderwirtschaftszone

Moskau - Mit einem symbolträchtigen Regierungsbesuch hat Moskau die politische Inbesitznahme der Krim weiter vorangetrieben.
Moskau: Krim wird zur Sonderwirtschaftszone

Diese 15 Faktoren erschweren die Energiewende

Berlin - Fast jeder Politiker Deutschlands will die Energiewende antreiben. Doch kaum einer weiß, wie:  Diese 15 Faktoren machen den Weg zur nachhaltigen Energienation so schwierig.
Diese 15 Faktoren erschweren die Energiewende

Was sich zum 1. April alles ändert

Berlin - Der April bringt eine sehr überschaubare Zahl gesetzlicher Neuregelungen. Unmittelbar spüren werden die Bundesbürger diese kaum.
Was sich zum 1. April alles ändert

Finanzloch öffentlicher Kassen geschrumpft

Wiesbaden - Die öffentlichen Kassen verfügen über mehr Geld. Vor allem dank sprudelnder Steuern und Abgaben.
Finanzloch öffentlicher Kassen geschrumpft

Erdogan geht gestärkt aus Kommunalwahlen hervor

Istanbul - Skandale und Internet-Sperren haben dem türkischen Ministerpräsidenten Erdogan nichts anhaben können. Seine Partei bleibt die mit Abstand stärkste Kraft. Bei der türkischen Opposition herrscht Katzenjammer.
Erdogan geht gestärkt aus Kommunalwahlen hervor

Israels Ex-Regierungschef Olmert verurteilt

Tel Aviv - Dramatisches Urteil im Prozess gegen Israels Ex-Premier: Ehud Olmert wird wegen Bestechlichkeit schuldig gesprochen. Er muss nun als erster Ex-Regierungschef mit mehreren Jahren Haft rechnen.
Israels Ex-Regierungschef Olmert verurteilt

Schusswechsel zwischen Nord- und Südkorea

Seoul - Die Spannungen zwischen Nord- und Südkorea verschärfen sich. Nach dem Beginn von zuvor angekündigten Schießübungen der nordkoreanischen Streitkräfte kam es am Montag an der umstrittenen Seegrenze im Gelben Meer zu einem Schusswechsel.
Schusswechsel zwischen Nord- und Südkorea

Reformgesetze in Athen verabschiedet

Athen - Das griechische Parlament hat nach langen Debatten ein umstrittenes Gesetzespaket verabschiedet, das Voraussetzung für weitere Milliardenkredite ist.
Reformgesetze in Athen verabschiedet

Sozialisten abgestraft - Rechtsextreme jubeln

Paris - Schon wieder eine schwere Schlappe für die französischen Sozialisten: Bei den Kommunalwahlen können sich Konservative klar durchsetzen, auch die Rechtsextremen punkten.
Sozialisten abgestraft - Rechtsextreme jubeln

Kein Durchbruch bei Krisentreffen zur Ukraine

Paris - Stundenlang verhandeln Russlands Außenminister und sein US-Kollege zur Ukraine-Krise. Konkretes wird nicht bekanntgegeben. Immerhin: Der Gesprächsfaden soll nicht abreißen.
Kein Durchbruch bei Krisentreffen zur Ukraine

Erdogan droht Gegnern: "Sie werden bezahlen"

Istanbul - Der türkische Ministerpräsident Erdogan triumphiert über die Opposition. Nach dem Sieg bei den Kommunalwahlen droht er seinen Widersachern. Bei der Opposition herrscht Katzenjammer.
Erdogan droht Gegnern: "Sie werden bezahlen"

Hollande erneut abgestraft

Paris - Wieder schwere Verluste für die französischen Sozialisten. Bei den Kommunalwahlen können sich Konservative klar durchsetzen, auch die Rechtsextremen punkten. Staatspräsident Hollande will Konsequenzen ziehen: Erwartet wird eine …
Hollande erneut abgestraft