SPD-Chef

Gabriel: Hin und Her bei Hotel-Steuer ist traurig

- SPD-Chef Sigmar Gabriel hat die Forderung der nordrhein-westfälischen Koalitionsparteien CDU und FDP, die Mehrwertsteuersenkung für Hotelübernachtungen zu kippen, als Trauerspiel kritisiert. „Man könnte über die ganze Sache lachen, wenn das Hin und Her für Deutschland nicht so traurig wäre“, sagte Gabriel am Sonntag

Sigmar Gabriel kritisiert das Hin und Her bei Hotel-Steuer: Es zeige sich einmal mehr, dass sich die schwarz-gelbe Koalition noch nicht einmal über die Grundzüge ihrer Politik einig sei. Jetzt, wo CDU und FDP merkten, dass ihre Politik bei den Menschen nicht ankomme, würden sie einknicken, sagte Gabriel.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare