Verhandlungen für Hilfspaket

Schäuble droht Griechenland "Auszeit" an

+
Foto: Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble schlägt vor, dass Griechenland die Eurozone für fünf Jahre verlässt, um seine Schulden umzuschichten.

Athen - Stehen Griechenland und die Geldgeber kurz vor einer Einigung? Oder kommt ein neues Hilfspaket überhaupt nicht zustande? Viele EU-Staaten sind skeptisch – zumal das Vertrauen in Athen fehlt.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare