1. WLZ
  2. Politik

Trauerfeier für den "geliebten Führer" - Nordkorea verabschiedet sich von Kim Jong Il

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Trauerfeier für den "geliebten Führer" - Nordkorea verabschiedet sich von Kim Jong Il

null
1 / 62Nordkorea hat für seinen verstorbenen Staatschef Kim Jong Il am Mittwoch eine sorgfältig choreografierte Trauerzeremonie abgehalten. Kim Jong Un führt den Trauerzug für seinen Vater durch Pjöngjang an. Zehntausende Menschen gaben dem verstorbenen Staatschef das letzte Geleit. © dpa
null
2 / 62Nordkorea hat für seinen verstorbenen Staatschef Kim Jong Il am Mittwoch eine sorgfältig choreografierte Trauerzeremonie abgehalten. Kim Jong Un führt den Trauerzug für seinen Vater durch Pjöngjang an. Zehntausende Menschen gaben dem verstorbenen Staatschef das letzte Geleit. © dpa
null
3 / 62Nordkorea hat für seinen verstorbenen Staatschef Kim Jong Il am Mittwoch eine sorgfältig choreografierte Trauerzeremonie abgehalten. Kim Jong Un führt den Trauerzug für seinen Vater durch Pjöngjang an. Zehntausende Menschen gaben dem verstorbenen Staatschef das letzte Geleit. © dpa
null
4 / 62Nordkorea hat für seinen verstorbenen Staatschef Kim Jong Il am Mittwoch eine sorgfältig choreografierte Trauerzeremonie abgehalten. Kim Jong Un führt den Trauerzug für seinen Vater durch Pjöngjang an. Zehntausende Menschen gaben dem verstorbenen Staatschef das letzte Geleit. © dpa
null
5 / 62Nordkorea hat für seinen verstorbenen Staatschef Kim Jong Il am Mittwoch eine sorgfältig choreografierte Trauerzeremonie abgehalten. Kim Jong Un führt den Trauerzug für seinen Vater durch Pjöngjang an. Zehntausende Menschen gaben dem verstorbenen Staatschef das letzte Geleit. © dpa
null
6 / 62Nordkorea hat für seinen verstorbenen Staatschef Kim Jong Il am Mittwoch eine sorgfältig choreografierte Trauerzeremonie abgehalten. Kim Jong Un führt den Trauerzug für seinen Vater durch Pjöngjang an. Zehntausende Menschen gaben dem verstorbenen Staatschef das letzte Geleit. © dpa
null
7 / 62Nordkorea hat für seinen verstorbenen Staatschef Kim Jong Il am Mittwoch eine sorgfältig choreografierte Trauerzeremonie abgehalten. Kim Jong Un führt den Trauerzug für seinen Vater durch Pjöngjang an. Zehntausende Menschen gaben dem verstorbenen Staatschef das letzte Geleit. © dpa
null
8 / 62Nordkorea hat für seinen verstorbenen Staatschef Kim Jong Il am Mittwoch eine sorgfältig choreografierte Trauerzeremonie abgehalten. Kim Jong Un führt den Trauerzug für seinen Vater durch Pjöngjang an. Zehntausende Menschen gaben dem verstorbenen Staatschef das letzte Geleit. © dpa
null
9 / 62Nordkorea hat für seinen verstorbenen Staatschef Kim Jong Il am Mittwoch eine sorgfältig choreografierte Trauerzeremonie abgehalten. Kim Jong Un führt den Trauerzug für seinen Vater durch Pjöngjang an. Zehntausende Menschen gaben dem verstorbenen Staatschef das letzte Geleit. © dpa
null
10 / 62Nordkorea hat für seinen verstorbenen Staatschef Kim Jong Il am Mittwoch eine sorgfältig choreografierte Trauerzeremonie abgehalten. Kim Jong Un führt den Trauerzug für seinen Vater durch Pjöngjang an. Zehntausende Menschen gaben dem verstorbenen Staatschef das letzte Geleit. © dpa
null
11 / 62Nordkorea hat für seinen verstorbenen Staatschef Kim Jong Il am Mittwoch eine sorgfältig choreografierte Trauerzeremonie abgehalten. Kim Jong Un führt den Trauerzug für seinen Vater durch Pjöngjang an. Zehntausende Menschen gaben dem verstorbenen Staatschef das letzte Geleit. © dpa
null
12 / 62Nordkorea hat für seinen verstorbenen Staatschef Kim Jong Il am Mittwoch eine sorgfältig choreografierte Trauerzeremonie abgehalten. Kim Jong Un führt den Trauerzug für seinen Vater durch Pjöngjang an. Zehntausende Menschen gaben dem verstorbenen Staatschef das letzte Geleit. © dpa
null
13 / 62Nordkorea hat für seinen verstorbenen Staatschef Kim Jong Il am Mittwoch eine sorgfältig choreografierte Trauerzeremonie abgehalten. Kim Jong Un führt den Trauerzug für seinen Vater durch Pjöngjang an. Zehntausende Menschen gaben dem verstorbenen Staatschef das letzte Geleit. © dpa
null
14 / 62Nordkorea hat für seinen verstorbenen Staatschef Kim Jong Il am Mittwoch eine sorgfältig choreografierte Trauerzeremonie abgehalten. Kim Jong Un führt den Trauerzug für seinen Vater durch Pjöngjang an. Zehntausende Menschen gaben dem verstorbenen Staatschef das letzte Geleit. © dpa
null
15 / 62Nordkorea hat für seinen verstorbenen Staatschef Kim Jong Il am Mittwoch eine sorgfältig choreografierte Trauerzeremonie abgehalten. Kim Jong Un führt den Trauerzug für seinen Vater durch Pjöngjang an. Zehntausende Menschen gaben dem verstorbenen Staatschef das letzte Geleit. © dpa
null
16 / 62Nordkorea hat für seinen verstorbenen Staatschef Kim Jong Il am Mittwoch eine sorgfältig choreografierte Trauerzeremonie abgehalten. Kim Jong Un führt den Trauerzug für seinen Vater durch Pjöngjang an. Zehntausende Menschen gaben dem verstorbenen Staatschef das letzte Geleit. © dpa
null
17 / 62Nordkorea hat für seinen verstorbenen Staatschef Kim Jong Il am Mittwoch eine sorgfältig choreografierte Trauerzeremonie abgehalten. Kim Jong Un führt den Trauerzug für seinen Vater durch Pjöngjang an. Zehntausende Menschen gaben dem verstorbenen Staatschef das letzte Geleit. © dpa
null
18 / 62Nordkorea hat für seinen verstorbenen Staatschef Kim Jong Il am Mittwoch eine sorgfältig choreografierte Trauerzeremonie abgehalten. Kim Jong Un führt den Trauerzug für seinen Vater durch Pjöngjang an. Zehntausende Menschen gaben dem verstorbenen Staatschef das letzte Geleit. © dpa
null
19 / 62Nordkorea hat für seinen verstorbenen Staatschef Kim Jong Il am Mittwoch eine sorgfältig choreografierte Trauerzeremonie abgehalten. Kim Jong Un führt den Trauerzug für seinen Vater durch Pjöngjang an. Zehntausende Menschen gaben dem verstorbenen Staatschef das letzte Geleit. © dpa
null
20 / 62Nordkorea hat für seinen verstorbenen Staatschef Kim Jong Il am Mittwoch eine sorgfältig choreografierte Trauerzeremonie abgehalten. Kim Jong Un führt den Trauerzug für seinen Vater durch Pjöngjang an. Zehntausende Menschen gaben dem verstorbenen Staatschef das letzte Geleit. © dpa
null
21 / 62Nordkorea hat für seinen verstorbenen Staatschef Kim Jong Il am Mittwoch eine sorgfältig choreografierte Trauerzeremonie abgehalten. Kim Jong Un führt den Trauerzug für seinen Vater durch Pjöngjang an. Zehntausende Menschen gaben dem verstorbenen Staatschef das letzte Geleit. © dpa
null
22 / 62Nordkorea hat für seinen verstorbenen Staatschef Kim Jong Il am Mittwoch eine sorgfältig choreografierte Trauerzeremonie abgehalten. Kim Jong Un führt den Trauerzug für seinen Vater durch Pjöngjang an. Zehntausende Menschen gaben dem verstorbenen Staatschef das letzte Geleit. © dpa
null
23 / 62Nordkorea hat für seinen verstorbenen Staatschef Kim Jong Il am Mittwoch eine sorgfältig choreografierte Trauerzeremonie abgehalten. Kim Jong Un führt den Trauerzug für seinen Vater durch Pjöngjang an. Zehntausende Menschen gaben dem verstorbenen Staatschef das letzte Geleit. © dpa
null
24 / 62Nordkorea hat für seinen verstorbenen Staatschef Kim Jong Il am Mittwoch eine sorgfältig choreografierte Trauerzeremonie abgehalten. Kim Jong Un führt den Trauerzug für seinen Vater durch Pjöngjang an. Zehntausende Menschen gaben dem verstorbenen Staatschef das letzte Geleit. © dpa
null
25 / 62Nordkorea hat für seinen verstorbenen Staatschef Kim Jong Il am Mittwoch eine sorgfältig choreografierte Trauerzeremonie abgehalten. Kim Jong Un führt den Trauerzug für seinen Vater durch Pjöngjang an. Zehntausende Menschen gaben dem verstorbenen Staatschef das letzte Geleit. © dpa
null
26 / 62Nordkorea hat für seinen verstorbenen Staatschef Kim Jong Il am Mittwoch eine sorgfältig choreografierte Trauerzeremonie abgehalten. Kim Jong Un führt den Trauerzug für seinen Vater durch Pjöngjang an. Zehntausende Menschen gaben dem verstorbenen Staatschef das letzte Geleit. © dapd
null
27 / 62Nordkorea hat für seinen verstorbenen Staatschef Kim Jong Il am Mittwoch eine sorgfältig choreografierte Trauerzeremonie abgehalten. Kim Jong Un führt den Trauerzug für seinen Vater durch Pjöngjang an. Zehntausende Menschen gaben dem verstorbenen Staatschef das letzte Geleit. © dapd
null
28 / 62Nordkorea hat für seinen verstorbenen Staatschef Kim Jong Il am Mittwoch eine sorgfältig choreografierte Trauerzeremonie abgehalten. Kim Jong Un führt den Trauerzug für seinen Vater durch Pjöngjang an. Zehntausende Menschen gaben dem verstorbenen Staatschef das letzte Geleit. © dapd
null
29 / 62Nordkorea hat für seinen verstorbenen Staatschef Kim Jong Il am Mittwoch eine sorgfältig choreografierte Trauerzeremonie abgehalten. Kim Jong Un führt den Trauerzug für seinen Vater durch Pjöngjang an. Zehntausende Menschen gaben dem verstorbenen Staatschef das letzte Geleit. © dapd
null
30 / 62Nordkorea hat für seinen verstorbenen Staatschef Kim Jong Il am Mittwoch eine sorgfältig choreografierte Trauerzeremonie abgehalten. Kim Jong Un führt den Trauerzug für seinen Vater durch Pjöngjang an. Zehntausende Menschen gaben dem verstorbenen Staatschef das letzte Geleit. © dapd
null
31 / 62Nordkorea hat für seinen verstorbenen Staatschef Kim Jong Il am Mittwoch eine sorgfältig choreografierte Trauerzeremonie abgehalten. Kim Jong Un führt den Trauerzug für seinen Vater durch Pjöngjang an. Zehntausende Menschen gaben dem verstorbenen Staatschef das letzte Geleit. © dapd
null
32 / 62Nordkorea hat für seinen verstorbenen Staatschef Kim Jong Il am Mittwoch eine sorgfältig choreografierte Trauerzeremonie abgehalten. Kim Jong Un führt den Trauerzug für seinen Vater durch Pjöngjang an. Zehntausende Menschen gaben dem verstorbenen Staatschef das letzte Geleit. © dapd
null
33 / 62Nordkorea hat für seinen verstorbenen Staatschef Kim Jong Il am Mittwoch eine sorgfältig choreografierte Trauerzeremonie abgehalten. Kim Jong Un führt den Trauerzug für seinen Vater durch Pjöngjang an. Zehntausende Menschen gaben dem verstorbenen Staatschef das letzte Geleit. © dapd
null
34 / 62Nordkorea hat für seinen verstorbenen Staatschef Kim Jong Il am Mittwoch eine sorgfältig choreografierte Trauerzeremonie abgehalten. Kim Jong Un führt den Trauerzug für seinen Vater durch Pjöngjang an. Zehntausende Menschen gaben dem verstorbenen Staatschef das letzte Geleit. © dapd
null
35 / 62Nordkorea hat für seinen verstorbenen Staatschef Kim Jong Il am Mittwoch eine sorgfältig choreografierte Trauerzeremonie abgehalten. Kim Jong Un führt den Trauerzug für seinen Vater durch Pjöngjang an. Zehntausende Menschen gaben dem verstorbenen Staatschef das letzte Geleit. © dapd
null
36 / 62Nordkorea hat für seinen verstorbenen Staatschef Kim Jong Il am Mittwoch eine sorgfältig choreografierte Trauerzeremonie abgehalten. Kim Jong Un führt den Trauerzug für seinen Vater durch Pjöngjang an. Zehntausende Menschen gaben dem verstorbenen Staatschef das letzte Geleit. © dapd
null
37 / 62Nordkorea hat für seinen verstorbenen Staatschef Kim Jong Il am Mittwoch eine sorgfältig choreografierte Trauerzeremonie abgehalten. Kim Jong Un führt den Trauerzug für seinen Vater durch Pjöngjang an. Zehntausende Menschen gaben dem verstorbenen Staatschef das letzte Geleit. © dapd
null
38 / 62Nordkorea hat für seinen verstorbenen Staatschef Kim Jong Il am Mittwoch eine sorgfältig choreografierte Trauerzeremonie abgehalten. Kim Jong Un führt den Trauerzug für seinen Vater durch Pjöngjang an. Zehntausende Menschen gaben dem verstorbenen Staatschef das letzte Geleit. © dapd
null
39 / 62Nordkorea hat für seinen verstorbenen Staatschef Kim Jong Il am Mittwoch eine sorgfältig choreografierte Trauerzeremonie abgehalten. Kim Jong Un führt den Trauerzug für seinen Vater durch Pjöngjang an. Zehntausende Menschen gaben dem verstorbenen Staatschef das letzte Geleit. © dapd
null
40 / 62Nordkorea hat für seinen verstorbenen Staatschef Kim Jong Il am Mittwoch eine sorgfältig choreografierte Trauerzeremonie abgehalten. Kim Jong Un führt den Trauerzug für seinen Vater durch Pjöngjang an. Zehntausende Menschen gaben dem verstorbenen Staatschef das letzte Geleit. © dapd
null
41 / 62Nordkorea hat für seinen verstorbenen Staatschef Kim Jong Il am Mittwoch eine sorgfältig choreografierte Trauerzeremonie abgehalten. Kim Jong Un führt den Trauerzug für seinen Vater durch Pjöngjang an. Zehntausende Menschen gaben dem verstorbenen Staatschef das letzte Geleit. © dapd
null
42 / 62Nordkorea hat für seinen verstorbenen Staatschef Kim Jong Il am Mittwoch eine sorgfältig choreografierte Trauerzeremonie abgehalten. Kim Jong Un führt den Trauerzug für seinen Vater durch Pjöngjang an. Zehntausende Menschen gaben dem verstorbenen Staatschef das letzte Geleit. © dapd
null
43 / 62Nordkorea hat für seinen verstorbenen Staatschef Kim Jong Il am Mittwoch eine sorgfältig choreografierte Trauerzeremonie abgehalten. Kim Jong Un führt den Trauerzug für seinen Vater durch Pjöngjang an. Zehntausende Menschen gaben dem verstorbenen Staatschef das letzte Geleit. © dapd
null
44 / 62Nordkorea hat für seinen verstorbenen Staatschef Kim Jong Il am Mittwoch eine sorgfältig choreografierte Trauerzeremonie abgehalten. Kim Jong Un führt den Trauerzug für seinen Vater durch Pjöngjang an. Zehntausende Menschen gaben dem verstorbenen Staatschef das letzte Geleit. © dapd
null
45 / 62Nordkorea hat für seinen verstorbenen Staatschef Kim Jong Il am Mittwoch eine sorgfältig choreografierte Trauerzeremonie abgehalten. Kim Jong Un führt den Trauerzug für seinen Vater durch Pjöngjang an. Zehntausende Menschen gaben dem verstorbenen Staatschef das letzte Geleit. © dapd
null
46 / 62Nordkorea hat für seinen verstorbenen Staatschef Kim Jong Il am Mittwoch eine sorgfältig choreografierte Trauerzeremonie abgehalten. Kim Jong Un führt den Trauerzug für seinen Vater durch Pjöngjang an. Zehntausende Menschen gaben dem verstorbenen Staatschef das letzte Geleit. © dapd
null
47 / 62Nordkorea hat für seinen verstorbenen Staatschef Kim Jong Il am Mittwoch eine sorgfältig choreografierte Trauerzeremonie abgehalten. Kim Jong Un führt den Trauerzug für seinen Vater durch Pjöngjang an. Zehntausende Menschen gaben dem verstorbenen Staatschef das letzte Geleit. © dapd
null
48 / 62Nordkorea hat für seinen verstorbenen Staatschef Kim Jong Il am Mittwoch eine sorgfältig choreografierte Trauerzeremonie abgehalten. Kim Jong Un führt den Trauerzug für seinen Vater durch Pjöngjang an. Zehntausende Menschen gaben dem verstorbenen Staatschef das letzte Geleit. © dapd
null
49 / 62Nordkorea hat für seinen verstorbenen Staatschef Kim Jong Il am Mittwoch eine sorgfältig choreografierte Trauerzeremonie abgehalten. Kim Jong Un führt den Trauerzug für seinen Vater durch Pjöngjang an. Zehntausende Menschen gaben dem verstorbenen Staatschef das letzte Geleit. © dapd
null
50 / 62Nordkorea hat für seinen verstorbenen Staatschef Kim Jong Il am Mittwoch eine sorgfältig choreografierte Trauerzeremonie abgehalten. Kim Jong Un führt den Trauerzug für seinen Vater durch Pjöngjang an. Zehntausende Menschen gaben dem verstorbenen Staatschef das letzte Geleit. © dapd
null
51 / 62Nordkorea hat für seinen verstorbenen Staatschef Kim Jong Il am Mittwoch eine sorgfältig choreografierte Trauerzeremonie abgehalten. Kim Jong Un führt den Trauerzug für seinen Vater durch Pjöngjang an. Zehntausende Menschen gaben dem verstorbenen Staatschef das letzte Geleit. © dapd
null
52 / 62Nordkorea hat für seinen verstorbenen Staatschef Kim Jong Il am Mittwoch eine sorgfältig choreografierte Trauerzeremonie abgehalten. Kim Jong Un führt den Trauerzug für seinen Vater durch Pjöngjang an. Zehntausende Menschen gaben dem verstorbenen Staatschef das letzte Geleit. © dapd
null
53 / 62Nordkorea hat für seinen verstorbenen Staatschef Kim Jong Il am Mittwoch eine sorgfältig choreografierte Trauerzeremonie abgehalten. Kim Jong Un führt den Trauerzug für seinen Vater durch Pjöngjang an. Zehntausende Menschen gaben dem verstorbenen Staatschef das letzte Geleit. © dapd
null
54 / 62Nordkorea hat für seinen verstorbenen Staatschef Kim Jong Il am Mittwoch eine sorgfältig choreografierte Trauerzeremonie abgehalten. Kim Jong Un führt den Trauerzug für seinen Vater durch Pjöngjang an. Zehntausende Menschen gaben dem verstorbenen Staatschef das letzte Geleit. © dapd
null
55 / 62Nordkorea hat für seinen verstorbenen Staatschef Kim Jong Il am Mittwoch eine sorgfältig choreografierte Trauerzeremonie abgehalten. Kim Jong Un führt den Trauerzug für seinen Vater durch Pjöngjang an. Zehntausende Menschen gaben dem verstorbenen Staatschef das letzte Geleit. © dapd
null
56 / 62Nordkorea hat für seinen verstorbenen Staatschef Kim Jong Il am Mittwoch eine sorgfältig choreografierte Trauerzeremonie abgehalten. Kim Jong Un führt den Trauerzug für seinen Vater durch Pjöngjang an. Zehntausende Menschen gaben dem verstorbenen Staatschef das letzte Geleit. © dapd
null
57 / 62Nordkorea hat für seinen verstorbenen Staatschef Kim Jong Il am Mittwoch eine sorgfältig choreografierte Trauerzeremonie abgehalten. Kim Jong Un führt den Trauerzug für seinen Vater durch Pjöngjang an. Zehntausende Menschen gaben dem verstorbenen Staatschef das letzte Geleit. © dapd
null
58 / 62Nordkorea hat für seinen verstorbenen Staatschef Kim Jong Il am Mittwoch eine sorgfältig choreografierte Trauerzeremonie abgehalten. Kim Jong Un führt den Trauerzug für seinen Vater durch Pjöngjang an. Zehntausende Menschen gaben dem verstorbenen Staatschef das letzte Geleit. © dapd
null
59 / 62Nordkorea hat für seinen verstorbenen Staatschef Kim Jong Il am Mittwoch eine sorgfältig choreografierte Trauerzeremonie abgehalten. Kim Jong Un führt den Trauerzug für seinen Vater durch Pjöngjang an. Zehntausende Menschen gaben dem verstorbenen Staatschef das letzte Geleit. © dapd
null
60 / 62Nordkorea hat für seinen verstorbenen Staatschef Kim Jong Il am Mittwoch eine sorgfältig choreografierte Trauerzeremonie abgehalten. Kim Jong Un führt den Trauerzug für seinen Vater durch Pjöngjang an. Zehntausende Menschen gaben dem verstorbenen Staatschef das letzte Geleit. © dapd
null
61 / 62Nordkorea hat für seinen verstorbenen Staatschef Kim Jong Il am Mittwoch eine sorgfältig choreografierte Trauerzeremonie abgehalten. Kim Jong Un führt den Trauerzug für seinen Vater durch Pjöngjang an. Zehntausende Menschen gaben dem verstorbenen Staatschef das letzte Geleit. © dapd
null
62 / 62Nordkorea hat für seinen verstorbenen Staatschef Kim Jong Il am Mittwoch eine sorgfältig choreografierte Trauerzeremonie abgehalten. Kim Jong Un führt den Trauerzug für seinen Vater durch Pjöngjang an. Zehntausende Menschen gaben dem verstorbenen Staatschef das letzte Geleit. © dapd

Auch interessant

Kommentare