1. WLZ
  2. Produktempfehlung

Sie wollen Strom sparen? Dann senken Sie mit diesen Tricks Ihre Energiekosten

Erstellt:

Von: Philipp Mosthaf

Kommentare

Leuchtende Glühbirne auf grauem Hintergrund
Die Energiepreise steigen. Mit simplen Tricks und guten Produkten können Sie viel Strom sparen. Das beginnt bereits beim Kauf einer Glühbirne. © fergregory/PantherMedia

Die Energiepreise werden immer teurer, das geht ans Geld. Mit ein paar Tipps und Tricks können Sie Ihren Energieverbrauch senken und somit kräftig Strom sparen.

Hinweis an unsere Leser: Wir erstellen Produktvergleiche und Deals für Sie. Um dies zu ermöglichen, erhalten wir von Partnern eine Provision. Für Sie ändert sich dadurch nichts.

Unser Energieverbrauch steigt seit zwei Jahren kontinuierlich an. Das liegt natürlich an der Corona-Pandemie und dem daraus vielerorts eingeführten Home-Office. Viele Arbeitnehmer waren plötzlich zu Hause, den Laptop ans eigene Stromnetz angeschlossen. Zudem wurden die Freizeitaktivitäten durch beispielsweise Kochen und TV schauen ersetzt – nicht gut für den Geldbeutel. Seit Beginn des Ukraine-Krieges schnellen die Energiepreise in die Höhe und die Heizkosten steigen. Da kuschelt man sich mittlerweile lieber unter einer 🛒superwarmen 4-Jahreszeiten-Bettdecke ein, als die Heizung aufzudrehen!
Hinzukommt die Inflation, die unsere Kaufkraft deutlich verringert.

Während viele Menschen bereits Vorräte für den Katastrophenfall besorgen oder sich einen Dieselgenerator anschaffen, um im Falle eines Blackouts gewappnet zu sein, suchen andere Bürger nach Lösungen, um Strom zu sparen und die Energiekosten so zu senken. In diesem Artikel erfahren Sie Tipps und Tricks, um Stromkosten zu senken. Das zahlt sich nicht nur positiv auf Ihre Haushaltskasse aus. Auch der Umwelt tun Sie dabei etwas Gutes. Stichwort: Klimaschutz!

Strom sparen: Mit diesen Tipps & Tricks funktioniert es

Mittlerweile gibt es zahlreiche Produkte, mit denen sich der Energieverbrauch senken lässt. Insbesondere Smart-Home-Geräte, die per App über das Smartphone gesteuert werden, können effizient ein- und ausgeschaltet werden. Wir haben hier einige Produkte für Haus und Garten aufgelistet, die Ihnen beim Strom sparen helfen.

Bosch Smart Home smartes Heizkörperthermostat
Beim Heizen können Sie sehr viel Geld sparen. Smarte Heizkörperthermostate wie von Bosch sind leicht zu bedienen und senken den Energieverbrauch erheblich. © Bosch Smart Home

Auch interessant

Kommentare