Sport – Archiv

Angreifer Matys zeigt wie Baunatal aufsteigende Tendenz

Angreifer Matys zeigt wie Baunatal aufsteigende Tendenz

Baunatal. Die Niederlage gegen Hoffenheim am vergangenen Wochenende hat noch ein bisschen genagt. „0:3 hört sich klar an. Aber da war wesentlich mehr drin“, sagt Jaroslaw Matys, Angreifer des KSV Baunatal.
Angreifer Matys zeigt wie Baunatal aufsteigende Tendenz
KSV: Personalprobleme vor Spiel bei Freiburg II noch größer

KSV: Personalprobleme vor Spiel bei Freiburg II noch größer

Freiburg. Es ist ja nicht so, dass die Aufgabe an sich nicht schon schwer genug wäre. Der kriselnde Vorjahresmeister KSV Hessen Kassel tritt am Sonntag (14 Uhr, Möslestadion) beim SC Freiburg II an. Die Gastgeber sind Tabellenzweiter (29 Punkte). …
KSV: Personalprobleme vor Spiel bei Freiburg II noch größer
Erstmals in der Saison: Elf Stürmer im Kader der Huskies

Erstmals in der Saison: Elf Stürmer im Kader der Huskies

Kassel. Es ist eine ganz neue Situation für Jesse Panek. So viele Stürmer wie vor diesem Wochenende standen dem Trainer der Kassel Huskies in dieser Saison noch nie zur Verfügung.
Erstmals in der Saison: Elf Stürmer im Kader der Huskies

Supercup: DHB-Coach Heuberger will Selbstvertrauen steigern

Hannover/Bremen. Als sie diese Woche die Nachricht erreichte, dass die Handball-WM 2019 in Deutschland und Dänemark stattfinden wird, herrschte große Freude bei den DHB-Auswahlspielern.
Supercup: DHB-Coach Heuberger will Selbstvertrauen steigern

Kohlschreiber scheitert an Federer

Paris - Tennis-Profi Philipp Kohlschreiber ist beim ATP-Masters in Paris im Achtelfinale an Roger Federer gescheitert. Er verlor in zwei Sätzen gegen den Schweizer.
Kohlschreiber scheitert an Federer

Bad Nauheim kommt am 17. Dezember

Kassel. Der Nachholtermin steht fest: Am Dienstag, 17. Dezember, tragen die Kassel Huskies ihr Heimspiel im Hessencup gegen die Roten Teufel aus Bad Nauheim aus.
Bad Nauheim kommt am 17. Dezember

Leverkusen verlängert mit Lars Bender

Leverkusen - Lars Bender will Bayer Leverkusen bis zum 30. Juni 2019 treubleiben. Der bis Juni 2017 laufende aktuelle Vertrag zwischen dem Bundesligisten und dem 24-Jährigen wurde vorzeitig um weitere zwei Jahre verlängert.
Leverkusen verlängert mit Lars Bender

Revision im Fall Stefan Schumacher

Stuttgart - Die Staatsanwaltschaft Stuttgart hat am Donnerstag Revision gegen das Urteil der 16. Großen Strafkammer des Landgerichts im Fall von Radprofi Stefan Schumacher eingelegt.
Revision im Fall Stefan Schumacher

Vor 25 Jahren geklaute Trophäe wieder da

San Diego - Dass Diebesgut nach 25 Jahren wieder auftaucht, ist höchst selten. Um so überraschter und glücklicher ist nun Ex-Football-Held Lance Alworth, dem genau das passiert ist.
Vor 25 Jahren geklaute Trophäe wieder da

Rod-Stewart-Vergleiche: Was Verbeek sagt

Nürnberg - Gertjan Verbeek, neuer Trainer des 1. FC Nürnberg, wird von Medien immer wieder mit Rod Stewart und André Rieu verglichen. Nun hat er verraten, was er davon hält.
Rod-Stewart-Vergleiche: Was Verbeek sagt

Zoff bei Lotus: Räikkönen schwänzt Termine

Abu Dhabi - Nach dem Zoff zwischen Kimi Räikkönen (34) und der Lotus-Teamleitung während des Indien-Rennens in Indien hat er am Donnerstag die obligatorischen Medientermine vor dem Grand Prix von Abu Dhabi geschwänzt.
Zoff bei Lotus: Räikkönen schwänzt Termine

BVB heiß auf Lazio-Star?

Rom - Borussia Dortmund zeigt offenbar Interesse an einer Verpflichtung des Bosniers Senad Lulic, Teamkollege von Miroslav Klose bei Lazio Rom.
BVB heiß auf Lazio-Star?

Hackl: Deutliche Kritik an Olympia-Gastgeber

Passau - Rodel-Ikone Georg Hackl hat sich in die lange Reihe der Kritiker von Olympia-Gastgeber Russland und der dortigen „menschenverachtenden Bedingungen“ eingereiht.
Hackl: Deutliche Kritik an Olympia-Gastgeber

Köln mit Karnevalstrikot ins Spitzenspiel

Köln - Tabellenführer 1. FC Köln wird mit einem "Karnevalstrikot" ins Spitzenspiel der 2. Bundesliga gegen Union Berlin gehen. Wer das gute Stück kauft, bekommt eine skurrile Beigabe.
Köln mit Karnevalstrikot ins Spitzenspiel

"Es wird weiterhin gequält und gestorben"

Frankfurt/Main - Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) und der Internationale Gewerkschaftsbund (IGB) verschärfen im Protest gegen unmenschliche Arbeitsbedingungen im WM-Gastgeberland Katar den Ton.
"Es wird weiterhin gequält und gestorben"

"Die Leute werden sich kaputt lachen, aber ..."

Abu Dhabi - Kein Luxus-Dinner, keine Massagen im Spa, kein abgehobener Firlefanz: Sebastian Vettel hat verraten, wie er die Tage nach seinem Titelgewinn verbracht hat.
"Die Leute werden sich kaputt lachen, aber ..."

Torjägerliste: Kießling beharrt nicht auf Treffer

Leverkusen - Stefan Kießling würde im Fall der Fälle in der Torjägerliste der Bundesliga offensichtlich nicht auf seinem umstrittenem Phantomtor beharren.
Torjägerliste: Kießling beharrt nicht auf Treffer

Heldt sicher: Draxler wird Weltklassemann

Gelsenkirchen - Nach zehn Bundesliga-Spieltagen fällt die sportliche Zwischenbilanz von Horst Heldt nicht besonders positiv aus. Er sieht den FC Bayern als Vorbild.
Heldt sicher: Draxler wird Weltklassemann

1860-Investor lobt Verhältnis zu Präsident

München - Nach monatelangem Zwist in der Führungsetage des TSV 1860 München erkennt Investor Hasan Ismaik ein gutes Verhältnis zum neuen Präsidenten Gerhard Mayrhofer.
1860-Investor lobt Verhältnis zu Präsident

Sahin soll beim BVB bleiben

Dortmund - Borussia Dortmund will Nuri Sahin nach Informationen des Fachmagazins "Kicker" über den Leihvertrag hinaus halten.
Sahin soll beim BVB bleiben

Ribéry gegen Timoschtschuk: "Lustig und schön"

München - Eine Fußball-WM ohne Frankreich? Für Superstar Franck Ribéry undenkbar! Er zeigt sich gelassen und freut sich auf das Wiedersehen mit Anatoli Timoschtschuk.
Ribéry gegen Timoschtschuk: "Lustig und schön"

Vettel und seine Freundin Hanna: Hochzeit?

Abu Dhabi - Nach dem Gewinn seines vierten WM-Titels in Serie plant Sebastian Vettel (26) offenbar die Hochzeit mit seiner langjährigen Freundin Hanna.
Vettel und seine Freundin Hanna: Hochzeit?

Armstrong droht 12-Millionen-Rückzahlung

Austin - Im Kampf um seine Sponsoreneinnahmen hat der lebenslang gesperrte Ex-Radstar Lance Armstrong eine juristische Niederlage eingesteckt.
Armstrong droht 12-Millionen-Rückzahlung